Eine Verpaarung, die ich schon lange erhoffte, das es nun endlich soweit war, damit ging ein Traum in Erfüllung.
Jago hatte bisher noch keine Welpen gezeugt, da er erst im Alter von 5 Jahren zu uns in die Canilogruppe kam. Jago ist ein Elorüde, hat seine Zucht- und Wesensbeurteilung, wie auch seine Gesundheitsuntersuchungen mit Bravour bestanden. Sein schöner kräftiger Schädel hat mir natürlich als Zuchtrichter besonders gut gefallen. Er erinnert mich, auch wenn er kleiner und eine andere Farbe hat, vom Schädel her an meinen Fernando. Jago stammt auch aus einer alten Elolinie, die wir ja besonders in unserer Canilozucht schätzen.
Er ist nicht nur ein unglaublich hübscher, sondern auch sehr souveräner Rüde und hat mit seinem Charme unsere Lulu bezirzt 🙂

Hier seine Daten:
Joshua von der Schatzinsel, genannt Jago * 30.05.2015

Wesensbeurteilung: Vorzüglich, Stufe 1 – besonders empfohlen
Standardbeurteilung: sehr gut, Stufe 2

HD: A frei; Patella: Grad 0 = frei 
Augen: frei, incl. Gonioskopie
Größe: 43,5 cm, D/D
Zertifizierter Therapiehund

Hier findest Du die Daten von unserer Luna

Wir waren zwei Tage bei Claudia & Felix zu Besuch, vielen Dank für das tolle Frühstück und die tolle Gastfreundschaft und die Zeit, die Du Dir genommen hast Claudia, wir kommen immer wieder gerne 🙂
Und das sind die Bilder unserer Turteltäubchen in einer kleinen Diashow:

so musst du das machen Jago

Bild 1 von 9