Der Wurf hat bereits genügend Interessenten! Falls wider Erwarten ein Welpe noch ein Zuhause sucht, werde ich dies auf der Seite bekanntgeben.


Geburtsticker vom 15.11.2021:( beim Klick auf den Namen, öffnet sich die jeweillige Welpenseite)
Es ist gerade 4.08 Uhr und  es wurde um 3.15 Uhr ein Mädel, unsere Xheva mit 307 g um 3.15 Uhr geboren und ein Bub, Xavier um 3.52 Uhr mit 338 g. Der Tierarzt hat ja beim Ultraschall 5 gesehen und nun hoffen wir, dass das auch so ist und die Süßen auch noch gut auf die Welt kommen.

Den beiden Babys geht es prima, sie haben sofort die Milchbar erobert😍. Mama Luna macht alles prima und es geht ihr auch sehr gut.

Nach den beiden Schätzen hat sie erst mal einen leckern Cocktail bekommen, der ihr zusätzlich Kraft gibt.

Ich halte Euch weiter auf dem Laufenden, der Rest der Aufspringbach-Bande incl. Brömmi schlafen 😴

….. 7.35 Uhr und so geht/ging es weiter: es kam zu Problemen, denn erst um 5.42 Uhr wurde ein Mädel geboren, leider tot und völlig unterentwickelt. So was passiert und die Natur hat es toll geregelt, dass den anderen trotzdem nichts mit passiert. Das war traurig, besonders weil Luna ihr Baby nicht begrüßen durfte. 😔 Aber um 6.38 Uhr strahlte sie wieder, ein Bub, unser Xerxes mit 352 g wurde geboren.

Es ist jetzt 8.07 Uhr und um 7.52 Uhr hat sich die kleine Fleckenzwergin Xarah auf den Weg nach draußen gemacht mit 244 g. Luna macht das so super souverän, ich bin soooooo stolz auf sie🥰

Nun ist es 9.30 Uhr und Luna legte um 9.11 Uhr noch mit einem Rüden, unser Xero mit 306 g nach. Was ich mich so freue ❤️ Was für eine tolle Hündin !

Danke auch an Claudia, sie fieberte die ganze Zeit schon mit. Es ist Jagos erster Nachwuchs und wir sind beide unfassbar glücklich, dass es die Süßen gibt. Und danke auch an Sabrina und Timo dass sie sich so mit Jago ins Zeug gelegt haben, dass er Deckrüde bei den Canilos wurde😍

Überraschung!!!!! Da machte sich gerade noch ein Bub auf den Weg um 19.35 Uhr mit 315 g, na sowas…..Putzmunter und quietschfidel der kleine Ximo

Und als wäre das nicht längst genug, es ist um 23.41 noch eine kleine Hündin, die hübsche Xina geboren… ich bin sprachlos! über 20 Stunden später, nachdem der erste Welpe geboren wurde, krass.😳
Leider mussten wir unseren kleinen Xero am 16.11.2021 gehen lassen, er trank nicht richtig und nahm immer mehr ab, auch ein Zufüttern mit dem Fläschen alle Stunde hatte kein Erfolg. Wir waren in der Klinik, er war leider nicht zu retten. Um ihm Schlimmeres zu ersparen, haben wir ihn in Rücksprache mit der wirlich sehr tollen und sehr einfühlsamen Tierärztin einschläfern lassen. Er war die ganze Zeit bei mir im Arm, er konnte in meinem Pulli meinen Herzschlag hören und nun liegt er bei einigen unserer Aufspringbach-Bärchen im Garten, die ihn schon erwartet haben. 🙁

Und so begann alles:

Eine Verpaarung, die ich schon lange erhoffte, das es nun endlich soweit war, damit ging ein Traum in Erfüllung.
Jago hatte bisher noch keine Welpen gezeugt, da er erst im Alter von 5 Jahren zu uns in die Canilogruppe kam. Jago ist ein Elorüde, hat seine Zucht- und Wesensbeurteilung, wie auch seine Gesundheitsuntersuchungen mit Bravour bestanden. Sein schöner kräftiger Schädel hat mir natürlich als Zuchtrichter besonders gut gefallen. Er erinnert mich, auch wenn er kleiner und eine andere Farbe hat, vom Schädel her an meinen Fernando. Jago stammt auch aus einer alten Elolinie, die wir ja besonders in unserer Canilozucht schätzen.
Er ist nicht nur ein unglaublich hübscher, sondern auch sehr souveräner Rüde und hat mit seinem Charme unsere Lulu bezirzt 🙂

Hier seine Daten:
Joshua von der Schatzinsel, genannt Jago * 30.05.2015

Wesensbeurteilung: Vorzüglich, Stufe 1 – besonders empfohlen
Standardbeurteilung: sehr gut, Stufe 2

HD: A frei; Patella: Grad 0 = frei 
Augen: frei, incl. Gonioskopie
Größe: 43,5 cm, D/D
Zertifizierter Therapiehund

Hier findest Du die Daten von unserer Luna

Wir waren zwei Tage bei Claudia & Felix zu Besuch, vielen Dank für das tolle Frühstück und die tolle Gastfreundschaft und die Zeit, die Du Dir genommen hast Claudia, wir kommen immer wieder gerne 🙂
Und das sind die Bilder unserer Turteltäubchen in einer kleinen Diashow:

so musst du das machen Jago

Bild 1 von 9