Heute vor 18 Jahren

Ein schöner Tag mit sehr sehr schönen Erinnerungen.
Heute vor 18 Jahren wurde mit meiner Angie und der Geburt unseres A-Wurfes der Elos vom Aufspringbach der Grundstein der Aufspringbachzucht gelegt.

Ich denke sehr oft daran, es war ein ganz besonderes Erlebnis, den ersten Aufspringbachwelpen in der Hand zu halten. Was war ich so aufgeregt, es hat wirklich alles an Erfahrung gefehlt, was man sich vorstellen kann….. aber das gehört für einen Neuzüchter auch einfach dazu, ich habe Bücher über alles gewälzt, aber als dann Allegra als erster Welpe feststeckte, konnten die Bücher mir auch nicht helfen…. aber mein Männe, der sagte, leg mal alles zur Seite und geh nach deinem Instinkt. Jo, das war genau das Richtige. Ich konnte das Beinchen richten, das immer wieder den Weg versperrte und schwupps war sie da. Erst war das Beinchen noch etwas krumm, es hat sich aber von alleine nach etwa 5 Minuten wieder normal gestellt. Schon damals waren wir von ihrem Pünktchen am Kopf so verzaubert, das klar war, das sie bleibt.

Und doch, jede Geburt immer wieder was ganz Besonderes. Besonders schmunzeln musste ich, als im aktuellen V-Wurf Vinnie geboren wurde, nicht das er meinem Brummi (Aragon) total ähnlich sieht, nein er ist der dickste Brummer, (wie auch damals der Brummi) in dem Wurf 🙂 . Man glaubt, die Zeit bleibt einfach mal kurz stehen.

Wahnsinn heute vor 18 Jahren und das Engelchen, das mich so lange begleitet hat. Sie ging letztes Jahr mit über 18 Jahren, so ein stolzes Alter!

Es macht einfach immer noch so viel Freude und ich bin meinem Engelchen und alle den aus der Linie behaltenen Welpen so dankbar, dass die Aufspringbachzucht weiter bestehen konnte. Und natürlich auch meinen Elowelpenfamilien, dass sie mich davon überzeugt haben, mit den Canilos 2013 einen Neustart zu machen. 

Ein sehr steiniger Weg war das damals, da uns alles Mögliche versucht wurde in den Weg zu legen, aber doch durchgehalten und geschafft mit all meinen Freunden, die für mich da waren und ganz besonders natürlich meiner Familie, denn die sind immer für mich da. Ein seehr geduldiger Rainer, der immer einspringt und nie klagt, auch wenn mal ein Hund zuviel ist, sondern immer zu mir steht und meine wirklich noch immer sehr hilfsbereiten Jungs, die immer zur Seite stehen, wenn es brennt.
Danke Euch allen dafür!

Veröffentlicht in: News